Kanu & Natur

ein persönliches Blog von

Schlagwort: Morgentour

Geschrieben am 19.05.2014

Am Freitagmorgen unternehme ich zusammen mit einer netten Bekannten eine Kanutour. Wir sitzen bereits um 6:00 Uhr im Kanu und paddeln hinaus auf den Kleinen Plöner See. Die Luft ist nur etwa 8° kühl.

weiterlesen

Geschrieben am 07.08.2013

Ich habe in Verchen Aalbude übernachtet und bin morgens schon sehr früh hellwach. Das Wetter ist phantastisch, und ich entschließe mich zu einer kleinen Morgentour. Gegen 5:30 Uhr sitze ich bereits im Kanu. Leichter Nebel wabert noch über der Peene, ansonsten ist alles ruhig. Einige Nachtigallen/Sprosser singen, auch Drosseln sind ...

weiterlesen

Geschrieben am 20.07.2012

Am 10. Juni abends unterhalte ich mich zuerst noch mit einigen Paddlern auf dem Wasserwanderrastplatz Aalbude, dann packe ich einige Sachen ein und mache mich einfach auf den Weg in Richtung Darguner Kanal. Es ist kurz vor der Dämmerung, so dass ich recht gute Chancen habe, Biber erleben zu dürfen.

weiterlesen

Geschrieben am 22.08.2002 in der Serie Meine Kanutour im August 2002 in Mecklenburg-Vorpommern

Die Nacht war sehr kurz, schon ab 03:00 h konnte ich nicht mehr schlafen. Also sitze ich schon um 4:00 h in meinem Kanu und paddle im "Schleichmodus" auf den See hinaus. Es ist anfangs noch richtig dunkel und sehr still. Ich bewege mich und mein Boot so ruhig und ...

weiterlesen