Kanu & Natur

ein persönliches Blog von

Schlagwort: Oder

Geschrieben am 16.05.2018 in der Serie Oder und Oderbruchgewässer am langen Himmelfahrtswochenende

Am heutigen Sonntag wollten wir eigentlich unsere Zelte hier in Wriezen für eine weitere Nacht stehen lassen. Unser Plan sah vor, mit einem Kanu auf dem Autodach nach Neumanschnow zu fahren und dort die Alte Oder aufwärts zu paddeln, einige Zeit zu chillen und dann wieder zurück zu paddeln. Allerdings ...

weiterlesen

Geschrieben am 16.05.2018 in der Serie Oder und Oderbruchgewässer am langen Himmelfahrtswochenende

Wir erwachen mit der Sonne, und da ich ohnehin nach dem Klogang richtig wach bin, wandere ich ein wenig umher und lasse den schönen Morgen auf mich wirken. Ich treffe einen Fuchs und zwei Rehe, und eine Weile sehe ich einigen Kiebitzen zu, wie sie ihre gaukligen Flugfiguren vollführen. Kraniche ...

weiterlesen

Geschrieben am 16.05.2018 in der Serie Oder und Oderbruchgewässer am langen Himmelfahrtswochenende

Nach dem gestrigen Gewitter ist der Himmel am heutigen Freitag Morgen bedeckt und es ist recht kühl. Leichter Wind weht aus Nord. Also werden wir wohl mit Gegenwind rechnen müssen. Wir finden es heute Morgen im Zelt gemütlicher und lassen uns Zeit beim Aufstehen. Als ich mal muss, wandere ich ...

weiterlesen

Geschrieben am 16.05.2018 in der Serie Oder und Oderbruchgewässer am langen Himmelfahrtswochenende

Am Donnerstag Morgen erwachen wir früh, und um die anderen Camper nicht zu stören, klappern wir nur leise mit unserer Ausrüstung. Viele Vögel singen kraftvoll und melodisch um uns herum, und die Sonne lacht. Es weht ein sanfter Wind aus östlicher Richtung. Sollten wir tatsächlich so etwas wie Rückenwind genießen ...

weiterlesen

Geschrieben am 16.05.2018 in der Serie Oder und Oderbruchgewässer am langen Himmelfahrtswochenende

Für das folgende lange Himmelfahrts-Wochenende haben wir eine mehrtägige Kanufahrt auf der Oder und einigen Nebengewässern geplant. Am Mittwoch soll der Anreisetag sein, und gegen 15:00 Uhr wollen wir Alexander vom Bahnhof Potsdam abholen, wohin er aus Jülich anreist.

weiterlesen

Geschrieben am 27.06.2017

Am 27. Juni befinde ich mich in Garzt/Oder. Das Wetter ist ganz toll, und ich habe große Lust auf die Oder. Hier ist es die Westoder, und ich beschließe, über die Westoder und Marienhofer Querfahrt hinüber zur Ostoder zu paddeln. Eigentlich wollte ich dies von Friedrichsthal aus tun, aber die ...

weiterlesen

Geschrieben am 18.09.2014

Am Samstag bin ich mit Frauke verabredet. Sie hat eine Kanu-Führung für eine 16-köpfige Gruppe im Oder-Zwischenland, in den Oderpoldern zwischen Mescherin und Gryfino. Zur verabredeten Uhrzeit am späten Vormittag treffen nach und nach alle Kanu - Gäste ein, und nach einem kleinen Vortrag über die örtlichen Besonderheiten und den ...

weiterlesen

Geschrieben am 05.08.2014

Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Oderberg an der Alten Oder. Dort können wir zelten, es gibt beste Sanitäranlagen und Birgit hat ein Zimmer gebucht. Die Hinfahrt aus Kiel hat 8,5 Stunden gedauert, wir standen lange im Stau auf dem Berliner Ring. Es gibt dort viele Baustellen. ...

weiterlesen

Geschrieben am 30.07.2013

Am heutigen Dienstag sind Gundula , Alexander und ich immer noch an der Oder, und wir möchten heute ein wenig auf der Schwedter Querfahrt paddeln. An der Slipstelle neben der Schleuse setzen wir ein. Es ist sonnig, aber auch recht windig. Während wir am Ufer entlang paddeln, das zum Nationalpark ...

weiterlesen

Geschrieben am 20.07.2012

Am 29. Juni bin ich in Mescherin. Ich bin mit Frauke verabredet, die geführte Kanutouren imZwischenoderland durchführt.

weiterlesen