Kanu & Natur

ein persönliches Blog von

Schlagwort: Mecklenburgische-Seenplatte

Geschrieben am 17.08.2018

Heute morgen stehen wir so früh auf, dass wir bereits vor 6:00 Uhr im Kanu sitzen. Es wird gerade hell, und die tagaktiven Tiere in der Natur erwachen. Wir wollen eigentlich wieder vom Nebelsee in den Thüren und dort noch weiter in Richtung Müritz paddeln. Ein Gefühl treibt uns dazu, ...

weiterlesen

Geschrieben am 16.08.2018

Wir haben uns für heute einen ganz besonderen Schlafplatz ausgesucht: es gibt eine einsame Badestelle am Nebelsee, wo früher ein Campingplatz betrieben wurde. Dort wollen wir abends einsetzen und ein Stündchen in die untergehende Sonne paddeln.

weiterlesen

Geschrieben am 15.08.2018

Heute ist es recht windig, und wir wollen auf der Schwaanhavel paddeln. Im Prinzip gibt es zwei Einsetzstellen: die eine führt etwa 3 Kilometer über den Plätlinsee und die andere führt etwa 2,5 Kilometer über den Kammerkanal (Havel, Obere-Havel-Wasserstraße). Da der Wind aus West kommen soll, entscheiden wir uns für ...

weiterlesen

Geschrieben am 09.08.2017

Für den heutigen Mittwoch sind fast 30 Grad vorher gesagt worden, dazu schwacher Wind (das war die letzten Tage anders!). Ich möchte gern eine kleine Tagestour auf der Mecklenburgischen Kleinseenplatte unternehmen. Meine Wahl fällt auf Kleinzerlang als Startpunkt, und gegen 10:00 Uhr finde ich mich dort an der Einsetzstelle am ...

weiterlesen

Geschrieben am 06.09.2016

In der Nacht von Freitag auf Samstag übernachtete ich in Wustrow und starte dort heute zu einer Tagestour. Als ich in die Balinka einsetzen will, herrscht dort großes Getümmel: etliche Paddler brechen in die gleiche Richtung auf wie ich, und gleichzeitig kommen auch nicht wenige an der Stelle an, um ...

weiterlesen

Geschrieben am 07.08.2012

Am 19. Juni bin ich an der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Ich bin nach Wesenberg gefahren, abends angekommen und habe direkt auf dem Parkplatz am Plätlinsee im Auto geschlafen, von wo ich morgens starten will.

weiterlesen

Geschrieben am 05.09.2009 in der Serie Unser Familientreffen 2009

Wir laden unsere 3 Kanus auf unsere beiden Autodächer: das kurze grüne auf den Astra, das weiße und das Holzkanu auf den Transit. So fahren wir vom Gobenowsee hoch zur alten Bolter Schleuse. Dort setzen wir neben dem neuen Wasserwanderrastplatz in den Bolter Kanal ein, wollen zur Müritz, wo es ...

weiterlesen

Geschrieben am 05.09.2009 in der Serie Unser Familientreffen 2009

Heute wollen wir alle zusammen mt drei Kanus so ganz langsam die Natur genießen. Nach einem sehr ausgiebigen Frühstück sind wir bald in den Booten, die dann eins nach dem anderen den Anlegesteg am Campingplatz verlassen. Auch von der Zeltwiese für Wasserwanderer starten wieder etliche Paddler, die hier ihre Nacht ...

weiterlesen

Geschrieben am 05.09.2009 in der Serie Unser Familientreffen 2009

Heute wollen Nina, Mia und Frank zu uns kommen, wir werden sie am Bahnhof Neustrelitz abholen. Da wir dann schon mal in der Gegend sind, wollen wir den Urwald von Serrahn erkunden, der südöstlich von Neustrelitz liegt und zum Müritz-Nationalpark gehört.

weiterlesen

Geschrieben am 03.09.2009 in der Serie Unser Familientreffen 2009

Im August 2009 veranstalteten wir ein Familientreffen auf dem C27 am Gobenowsee an der mecklenburgischen Kleinseenplatte. Außer Alex, Hilli, Gundula und mir, die wir ja gegenwärtig noch zusammen wohnen, wollten

weiterlesen