Kanu & Natur

ein persönliches Blog von

Kanutagebuch - 2010

Geschrieben am 10.08.2010 in der Serie Feldberger Seen und Küstriner Bach

Am 1. August 2010 starten Gundula und ich zu einer kleinen Urlaubstour nach Nord-Ost-Deutschland. Zuerst besuchen wir noch einige Freunde und Bekannte an der Oder, wo wir natürlich auch noch eine Kanu-Exkursion unternehmen, um dann gegen Abend des 2. August auf einem Campingplatz in Feldberg unser Zelt aufzuschlagen.

weiterlesen

Geschrieben am 19.07.2010

Am Samstag, den 10. Juli fuhren Alexander und ich nachts um halb ein Uhr von Kiel in Richtung Bad Sülze. Die Fahrt war angenehm ruhig, da in der Nacht kaum noch Urlauberverkehr war, obwohl in verschiedenen Bundesländers gerade die Sommerferien aus den Startlöchern kamen.

weiterlesen

Geschrieben am 10.07.2010 in der Serie Dahme-Spree-Rundtour (Große Märkische Umfahrt)

Wenn ich Möglichkeiten sehe, in näherer Umgebung größere Kanurundreisen zu unternehmen, will ich diese auch realisieren. Eine dieser Möglichkeiten stach mir schon sofort ins Auge, nachdem ich zum ersten Mal eine Gewässerkarte WW7 in der Hand hielt: eine knapp 200 km lange Rundtour zwischen Spreewald und Berlin. Eigentlich plante ich ...

weiterlesen

Geschrieben am 26.05.2010

Zwei aus dem Norden und zwei aus dem Süden trafen sich Pfingsten 2010 zu einem erbaulichen verlängerten Wochenende, um soviel Natur wie möglich genießen zu können.

weiterlesen

Geschrieben am 19.05.2010

Vor kurzem wurde mein neuer Bootswagen geliefert, da muß ich heute mal einen Test machen: wie leicht fällt es mir, ohne Autoeinsatz einen kleinen Kanuausflug zu machen?

weiterlesen

Geschrieben am 05.05.2010

Am Sonntag, dem 2.Mai 2010 sind wir endlich wieder einmal die Treene gepaddelt. Wir waren: Gundula, Alexander, Hilli und ich: das Holzkanu voll, das Klappfahrrad passte nicht mehr hinein.Man beachte, Hilli wird demnächst ihren 96. Geburtstag feiern. Laufen kann sie nicht mehr lange, Fahrradfahren auch nicht, aber im Kanu sitzen ...

weiterlesen

Geschrieben am 26.04.2010

Nach der Anti-Atom-Demo gestern (Menschenkette mit etwa 120.000 Menschen auf 120 Kilometern zwischen Brunsbüttel und Krümmel) haben wir gestern noch ein Stündchen in der Sonne an der Elbe nahe Schnakenbek gesessen und den vielen Vögeln gelauscht. So sind wir schon eingestimmt, als wir heute gegen 14:00 Uhr beim Kanuverein Klausdorf ...

weiterlesen

Geschrieben am 17.02.2010

Gundula und ich sind am 1. Oktober auf unserer letzten größeren 2009-Kanutour, allerdings machen wir keine durchgehende Tour mit Gepäck im Kanu, sondern haben eine Rundreise mit allerlei Kleinausflügen vor uns. Wir paddeln im Nationalpark Unteres Odertal (ich habe dort für 2009 das Kanuführerzertifikat) die Rundtour bei Stolpe/Stützkow, wo ich ...

weiterlesen

Anderes Jahr wählen: